Rolf Schürmann

Privatanschrift

Peter-Stoffels-Straße 7

48231 Warendorf

Für Sie und Freckenhorst aktiv

Kurz vorgestellt:

  • geboren 1955 in Oelde
  • verh. mit Petra Schürmann, Kunsttherapeutin seit 1977, vier Kinder
  • Ausbildung zum Bankkaufmann 1971-1974
  • Studium der Sozialen Arbeit in Münster 1977-1980
  • Hobbys: Lesen, Musik der 70er und 80er
  • Sozialarbeiter im Kreisjugendamt Warendorf 1980 bis 2018
  • SPD Mitglied  und aktiv seit April 2019
  • Beisitzer im SPD Ortsverein Freckenhorst
  • engagiert im Bundesverband Kinderrheuma und Flüchtlingshilfe

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger im Wahlbezirk 17,

erstmals kandidiere ich für den Rat, um mich für Ihre Interessen und das Wohl unseres Gemeinwesens einzusetzen.

Besonders möchte ich mich für die Förderung von Teilnahme und Teilhabe, Solidarität und Verantwortungsbereitschaft einsetzen. Das Ehrenamt gilt es auf allen Ebenen zu fördern. Ich will mich für die Entwicklung des Ortsteils einsetzen, insbesondere für die Förderung bezahlbaren Wohnens für alle Altersgruppen. Die Umgehungsstraße für Freckenhorst muss endlich zeitnah gebaut werden. Der Ortskern muss schon vorher attraktiver gestaltet und mit mehr Leben gefüllt werden. Wir brauchen mehr Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene.

Möchten Sie mit mir in Kontakt treten, haben Sie weitere Ideen? Bitte schicken Sie mir eine E-Mail.

Ihr Rolf Schürmann

 

Für ein soziales Gewissen im Rat: Am 13.09.2020 SPD wählen!

 

 

Mitglied in folgenden Gremien der Stadt Warendorf:

  • stellvertretender sachkundiger Bürger im Sozialausschuss
  • stellvertretender sachkundiger Bürger im Bezirksausschuss Freckenhorst-Hoetmar

 

TEAM SPD WARENDORF ❌ 2020 auf Youtube

Datenschutz